Was ist mobile App Attribution? 

Um das volle Marketingpotenzial zu erkennen, nimmt Attribution wie bereits für die Webwelt, auch für das Mobile App Marketing immer mehr an Bedeutung zu. Mobile App Attribution ist dabei für alle relevant, die über eine App verfügen und diese mit entsprechendem Marketingbudget bewerben.

Mobile App Attribution meint, Conversion Events den verantwortlichen Werbemaßnahmen bezogen auf die Mobile App zuzuordnen. Ziel ist es herauszufinden, wie groß der Einfluss einzelner Touchpoints auf bestimmte Interaktionen ist; wie z. B. App-Installationen oder Transaktionen in der App. Dadurch erhalten Mobile Marketer genaue Einblicke dazu, welche Mobile Ads sich auszahlen und welche nicht.

Wenn du noch mehr erfahren möchtest, gehe auch zu unserem Blog-Artikel und erfahre warum mobile App Attribution für erfolgreiche Mobile Ad Kampagnen essentiell ist. 

Wie erfasst Adtriba den Traffic in einer mobile App? 

Das Tracking innerhalb einer App unterscheidet sich deutlich von dem Tracking auf einer Website, durch die Integration mit kleinen code Snippets. In Apps benötigt man zum Erfassen von Traffic sogenannte Software Development Kits (SDKs). Die Codierung von SDKs ist sehr aufwändig und spezifisch, daher stellt Adtriba kein eigenes ADK zur Verfügung.
Nichts desto trotz erfasst Adtriba den mobile App Ad-traffic durch die Integration mit Apptracking-Lösungen wie Adjust oder Appsflyer.
Dabei können APP-Install Kampagnen, als auch 'normale' mobile app ads durch diese Integrationen erfasst werden.  

Wie integriere ich meine App-Lösung bei Adtriba? 

Siehe hierzu:
Integration Adjust  

Wie bezieht Adtriba den App Traffic in die Attribution mit ein? 

Alle mobile App Kampagnen Informationen gehen normal in die Adtriba multi-touch Attribution mit ein und werden als eigener Kanal in den Reports ausgewiesen.
Die Mobile App Installs bilden dabei ein neues Conversion Event - welches im Performance reporting separat angewählt werden kann.

Was muss ich bei der mobile Appp Integration beachten? 

Der Merge von Web und App Customer Journeys ist nicht ohne Weiteres möglich. Grund dafür ist, dass Adtriba in Apps keinen Cookie setzen kann um anonymisierte Nutzerinformationen zu speichern und zu verarbeiten. 

Did this answer your question?